Claudia in Arizona

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

USA-Ich komme

Nachmittags am 24.04.06 lag ich voll fertig im Bett. Ich hatte die letzte nacht kaum geschlafen, weil mein Zeh mir solche Probleme gemacht hat...und dann klingelt auch noch das Telefon. Zum Glück kam meine Schwester gleich angerannt und hat abgenommen. Da sie nicht verstanden hatte wer das war, nur das es für mich war, musste ich schlafgetrunken mit meinen wackeligen Krücken die Treppe runterschlurfen.
Doch als ich hörte wer da dran war, war meine Müdigkeit wie weggeblasen. Camps hatte tatsächlich schon eine Gastfamilie in den USA für mich gefunden: in Tucson, Arizona.
Heute sind dann acuh gleich die Unterlagen alle gekommen. Ich fahre am 5. August.
Meine Gastmutter heißt Theresa und ihr Ehemann Derrell. Sie haben eine kleine Tochter und einen Hund. In der Schule, in die ich gehen werde, gibt es sogar Französisch...also was will ich mehr? ;-)

Auf dieser Seite werde ich euch also so oft wie möglich von meinem Austausch berichten, sodass ihr immer wisst was ich denn in den USA so treibe :-)

25.4.06 17:12

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen